Menü
Die Niederdeutsche Bühne

Die Niederdeutschen Bühne gründete sich 1919.

Seit 1928 spielen die ambitionierten Amateure, meist angeleitet von professionellen Regisseuren, im Theater Lübeck. Das Lübecker Ensemble ist eine der ältesten niederdeutschen Bühnen in Schleswig-Holstein. Die Pflege der plattdeutschen Sprache steht an oberster Stelle und die Aufführung von Stücken in Niederdeutsch wird als kultureller, gesellschaftlicher Auftrag ernst genommen. 

  • Copyright: Olaf Malzahn